Unsere Veranstaltungen im Dezember

 

Offener Meditationsabend zur Selbstreflexion

Mit Renate Thelen

Montag, 03. Dezember              19.30h                        7€


 

 

Diese regelmäßig stattfindenden Meditationsabende sind für Anfänger wie für Fortgeschrittene geeignet, die den Wunsch haben tiefer in sich einzutauchen, um sich 'wahrhaftig' kennenzulernen. Wir üben das innere Hören, Sehen und Fühlen über unseren Körper,  unsere Chakren, bis in unsere Seele hinein. Erspüre dabei Deine Stärken und Deine Schatten, denn nur durch ein 'ehrliches sich wahrnehmen' ist inneres wie äußeres spirituelles Wachstum und Veränderung möglich.

 

Nächster Termin: Montag, 08. Januar

Bewegungen der Seele – offener Aufstellungsabend
mit Dipl.-Psych. Christoph Droß

Donnerstag, 06. Dezember           19 h

50€ (Aufsteller)   /   15€ (Beobachter/ Stellvertreter)

 

 

 

 

In der Aufstellungsarbeit geht es um die Bewegungen der Seele. Angeschaut wird das Kraftfeld, in dem du dich seelisch bewegst mit deinem Anliegen, wohin es dich innerlich zieht und was hier angeschaut, angenommen, gewürdigt oder geheilt werden soll.
Je nach Anliegen gibt es unterschiedliche Formen der Aufstellungsarbeit:
Familienaufstellungen, Organisationsaufstellungen, systemische Strukturaufstellungen wie z.B. Zielaufstellungen. An den offenen Aufstellungsabenden werden wir i.d.R. zwei Aufstellungen durchführen. Für die Aufstellenden wird dabei ein seelisches Anliegen einer Lösungzugeführt. Die Erfahrung mit der Aufstellungsarbeit zeigt aber auch ein Resonanzprinzip: Jede Lösung bringt ebenso in der Seele der Stellvertreter und Beobachter etwas in Schwingung. Auf der seelischen Ebene ist alles schon geteilt – jedes Problem und auch jede Lösung, die uns erreicht, gilt gleichermaßen für uns alle.
Dipl.-Psych. Christoph Droß
+49 30 49787672

www.seelen-bewegung.de

Deinklang-Sein im Einklang - Nada Yoga

Entdecke die kosmische Schwingung in Dir

Mit Jan Genshu Knuth

Samstag, 08. Dezember          17 - 18.30h            Spende!

 
 
 
 
 
Der Buddhistische-Zen-Mönch und Klang-Yoga Lehrer Jan Genshu Knuth leitet eine Nada bzw. Klang-Yoga-Meditation . Beim Klangyoga konzentriert man sich auf den Inneren-Klang. Durch die Vibration der eigenen Stimme erlernt man immer subtilere Klänge wahrzunehmen. So gelangt man in einen meditativen Zustand, findet seine eigene Mitte und taucht mit leichtigkeit in das Gefühl des reinen Seins ein. Es werden uralte Techniken wie Nada-Brahma, Brahmari und Bija-mantras praktiziert und man wird angeleitet seinen individuellen Ton zu finden. Zusammen albern und mit dem Klang-Springbrunnen die Chakren reinigen.
Astrologische Vorschau auf das Jahr 2019
Vortrag mit Michael Backhaus
Dienstag, 11. Dezember         19.15 h                      12€

 
 
 
 
Dieser Abend thematisiert wichtige astrologische Planetenkonstellationen für
das kommende Jahr 2019 und soll das Bewusstsein für die Zeitqualität im neuen
Jahr schärfen.

Workshop - Das Gesetz der Anziehung in Theorie und Praxis

Mit Bernd Borchert – Center for Spiritual Evolution Berlin

Donnerstag, 13. Dezember             19.00 – 21.30h               12 €

 

 

 

 

 

Die Weihnachtszeit und der Jahreswechsel laden uns dazu ein, einmal in Ruhe über unsere

Wünsche und Ziele für das kommende Jahr nachzudenken. Und natürlich bedenken wir auch unsere „Werkzeuge“, um unsere Ziele zu verwirklichen. Das Wissen um das Gesetz der Anziehung und seine Anwendung können in diesem Prozess neben dem aktiven Handeln als ein wesentlicher Bestandteil zur Realisation Ihrer Wünsche dienen.

Das Gesetz der Anziehung besagt: „Gleiches zieht Gleiches an.“ Es macht und bewusst, dass das, was wir als unsere „Energie“ – also unseren Gedanken, Gefühlen, Worten und Taten – aussenden zu uns zurück findet.

Dieser Workshop lädt Sie dazu ein, sich ganz praktisch einem Ihrer Ziel zu widmen und das

Gesetz der Anziehung zu aktivieren, um Menschen, Situationen und Informationen in Ihr Leben zu ziehen, die genau Ihrem Wunsch entsprechen. Mit etwas Übung können Sie so zu einem lebenden „Sendeturm und Magneten“ werden und in vielen Bereichen Ihres Lebens positive Veränderungen bewirken.

 

Bernd Borchert - Center for spiritual Evolution Berlin

Info / Anmeldung: 030/2170109 – b.borchert@online.de

Ausführliche Informationen: www.spiritual-evolution.de

Infoabend zur Ausbildung in Transzendentale Radiaesthesie: die eigene Freiheit zur Selbstbestimmung wieder erlangen durch die hohe Kunst des Pendelns

Brigitte von Diepold

Mittwoch, 12. Dezember               19 Uhr                      Frei!

 

 

 

Lernen Sie Verbindungen mit Ihrer Seele und Ihrer göttlichen Führung aufzunehmen, um lösende Antworten auf die wichtigen Fragen Ihres Leben medial zu empfangen:

Themen der Ausbildung:

  • Traumatisierenden Herausforderungen wie Kindheitstraumata, Trennung, Verluste etc.,  
  • Existentielle Sorgen familiärer oder beruflicher Natur
  • Negative Vorstellungen und Emotionen wie z. B. psychische Blockaden, Denkmuster, Wut, Ängste, Depressionen etc. 
  • Einschränkende Prägungen z.B. Karma, Archetypen der Seele, Ahnenenergien, Inneres Kind, vergangene Leben, Gelübde, Schwüre, Lebensaufgabe etc. 
  • Störenden Energien in Ihrer Aura, physischen Körper, ihrem Umfeld, Haus, Arbeitsplatz etc.

Transzendentale Radiäthesie – ein Weg zur Selbsterkenntnis und Meisterung des eigenen Lebens
Info & Anmeldunfür die  Ausbildung:
bdediepold@gmail.com

Kraft undFrieden der Rauhnächte
Ein praktisches Seminar über die Zeitqualität,Tradition, Bedeutung
und heilsame Wirkung der Rauhnächte

Mit Darek

Samstag, den 15. Dezember       16.30 - ca. 20.30h          40€
 

 



Zwischen den Jahren“ erreicht und eine besondere Qualität der Zeit, die gewürzt mit dem Kaminrauch hier und da zu Beginn des Winters eine „fünfte Jahreszeit einleitet. Zwischen dem 24. Dezember und 6 Januar des aktuellen Kalenders, um den letzten Vollmond des Jahres herum, entsteht ein Raum jenseits der alltäglichen Rhythmen, Termine, Pläne. Lasst uns diesen Zeitraum mit wohltuenden und manchmal dringend notwendigen Gedanken, Ritualen und sinnlichen Erfahrungen füllen, um die Besonderheit des eigenen Lebens
selbst zu feiern. Wir lassen an unserem gemeinsamen Abend Bilder entstehen, die uns nähren, wir lesen die Duftbotschaften, wir schauen unser eigenes Unterbewusstsein in den Lenormand-Karten an, wir genießen die Verbindung mit unseren Vorfahren, die diese Zeit ebenso respektvoll mit Muße und Freude verbrachten.
Um die balsamische Qualität dieser Jahreszeit zu erleben, bringen wir die Beobachtungen aus der Natur, die Reflexion über unsere Lebensetappen, die Spuren von überlieferten alten Sitten und Bräuchen sowie die Wahrnehmung eigener Bedürfnisse zusammen. Damit lassen wir in dem Raum eine Atmosphäre entstehen, die mir der dafür gemischten Räucherung Impulse zu eigener persönlicher Gestaltung der kommenden Innernächte setzt. Wir probieren auch moderne Ritualvorschläge für einige bestimmte Raunächte aus
und verbinden uns dadurch mit den wichtigen Themen des Jahres und des Lebens, wie z.B.: Dankbarkeit, Stille, Fülle, Neugier, usw. Das Ganze wird von einem kleinen zeitgemäßen Buffet begleitet.
Mit Vorschlägen für die persönliche Gestaltung dieses Jahreskreisfestes, einem Räucherritual sowie duftender und schmackhafter Begleitung. Die 40 € beinhalten wie immer etwas zum Naschen, Räuchermischung zum Mitnehmen und Informationsmaterial.


Anmeldung:
Ich freue mich auf die Anmeldung bis zu fünf Tagen vor dem Beginn unter der Adresse:
kontakt@gruener-zweig.info
oder telefonisch (spontane Anmeldungen bitte nur auf diesem Wege):
0152 377 345 33

 

Meditation im Felde der Christusenergie
Renate Thelen

Dienstag, 18. Dezember             19.15h              5€


 

 

 

 

 

Wir tauchen ein in das Feld der Christusenergie und des Christusbewusstseins. Es ist die vorherrschende Energie unseres Universums. Mit dieser Meditation kannst du sie in dir erwecken oder weiter vertiefen und in deinem Herzen verankern. Das weißgoldene Licht der Christusenergie ist das kraftvollste und höchstschwingenste Licht und es schenkt uns die Liebe und das Vertrauen auf unserem Weg nicht alleine zu sein.

Erlebtes Wunder:    "Himmlische Weihnacht"

Mit Marc Altmann

Mittwoch, 19. Dezember            19h                            49€

 

 

 

 

 

 

In diesem Seminar werde ich mit den Teilnehmern gemeinsam eine himmlische Weihnachtsfeier zelebrieren. Diese besondere Weihnachtsfeier ist in Wahrheit ein Seminar, bei dem uns bewusst werden kann was die Botschaft von Weihnachten tatsächlich bedeutet. Der Himmel kommt zu uns Menschen auf die Erde um uns daran zu erinnern, was wir oftmals das ganze Jahr über vergessen: Die Botschaft Gottes Liebe und Mitgefühl in sich zu finden und dieses Licht in der Welt für sich und andere zu sein. Der Christus in uns wird zum Licht in der Dunkelheit.

Auch werden wir über die Rauhnächte sprechen, die in den Tagen zwischen den Jahren Einkehr halten und uns hellsichtig auf das kommende Neue Jahr vorbereiten. Dieses Seminar ist ein wunderschöner Ausklang aus dem alten Jahr und bringt uns auf die innere Brücke, die uns ins Neue Jahr sanft in Liebe geleitet.

Die Teilnehmer haben ebenfalls die Möglichkeit Fragen zu stellen, die ich gerne beantworte.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Zenit - Zentrum für Spiritualität in Berlin