Unity Gesprächs- und Gebetskreis
Derzeitiges Thema: Wege der Heilung

Jeden 3. Mittwoch im Monat 19 Uhr         Eintritt frei!

           

 

 

 

Diese Treffen zum Thema „Wege der Heilung“ helfen den Teilnehmer*innen, ihr Verständnis von spiritueller, emotionaler und physischer Heilung zu vertiefen. Sie werden besser verstehen, wie Christus heilte. Dabei machen Sie die Erfahrung mit der Kraft der Liebe und Freude, des Glaubens und des Gebets.

Die Themen sind u.a.

  • Gebete der Heilung untersuchen und erfahren * die Bedeutung der Liebe für den Heilungsprozeß
  • die Heilkraft der Vergebung * ganzheitlich mit dem Körper kommunizieren * u.a.m.

Hinweis: Unity ist eine christlich orientierte überkonfessionelle Bewegung,. Wir möchten Sie nicht „bekehren“, sondern Sie auf Ihrem eigenen religiösen Weg unterstützen, damit Sie das Ihnen innewohnende Göttliche immer tiefer erfahren und bewußter leben können.
Möchten Sie, daß wir mit Ihnen beten?
Kontaktieren Sie Silent Unity für Gebetsunterstützung

Anfragen zum Treffen im Zenit und Gebetsunterstützung der Berliner Gruppe
über Lars Suhr E-Mail: L.Suhr@gmx.net

 


www.silentunity.de

Offenes Treffen zum Austausch von Gleichgesinnten

 

Immer samstags ab 14 Uhr. 

Deinklang-Sein im Einklang. Nada-Yoga - Entdecke die Kosmische-Schwingung in Dir

Mit Jan Genshu Knuth

Samstag, 25.6. 22     19 Uhr               Spendenbasis!

 

 

 

 

Der Buddhistische-Zen-Mönch und Klang-Yoga Lehrer Jan Genshu Knuth leitet eine Nada bzw. Klang-Yoga-Meditation . Beim Klangyoga konzentriert man sich auf den Inneren-Klang. Durch die Vibration der eigenen Stimme erlernt man immer subtilere Klänge wahrzunehmen. So gelangt man in einen meditativen Zustand, findet seine eigene Mitte und taucht mit leichtigkeit in das Gefühl des reinen Seins ein. Es werden uralte Techniken wie Nada-Brahma, Brahmari und Bija-mantras praktiziert und man wird angeleitet seinen individuellen Ton zu finden. Zusammen albern und mit dem Klang-Springbrunnen die Chakren reinigen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Zenit - Zentrum für Spiritualität in Berlin